FAQ

VersicherungRabattierungMieten & StornierenBezahlung & KautionAbholung & Rückgabe

Ja. Der angegebene Mietpreis versteht sich immer inklusive All-Gefahren-Versicherung. Ihr zahlt also keinen Aufpreis für die Versicherung! Unser Versicherungspartner ist die erpam-Versicherung.

Die Geräte sind beim Transport, der Lagerung und dem Einsatz bei Dir versichert. Eine komplette Übersicht über die versicherten Risiken und die Versicherungsbedingungen, kannst Du unter folgendem Link einsehen:

https://www.erpam.com/system/provision_set_documents/documents/000/000/021/original/ssv_bed_Bedingungswerk_Elektronik_2013.pdf?1425393735

Ja unsere Geräte sind in der gesamten EU, sowie der Schweiz versichert.

Der Schaden muss umgehend gegenüber overcharged.io angezeigt und gemeldet werden. Wir setzten uns im nächsten Schritt dann mit unserer Versicherung in Verbindung und stimmen das weitere Prozedere ab.

Ja - neben den Rabatten für Mehrtages-Mieten - bieten wir zusätzliche Rabatte und Vorteile in Form unserer Gold- und Platinkarten. Die Goldkarte bietet 10% Extrarabatt auf jeden Mietvorgang und die Platinkarte sogar 22,5%!

Neben den Rabatten bieten die Karten Dir noch weitere Vorteile! Schau einfach mal bei "Membership Options" vorbei 🙂

Ja. Schau einfach auf die "Membership-Options" Seite - dort findest Du alle Informationen über Mehrtagesmieten.

Wir versenden die Produkte über unseren Logistikpartner prinzipiell mit der Option "Express vor 12 Uhr". Die Lieferung kommt dementsprechend zwischen 08.00 Uhr und 12.00 Uhr am Datum des ersten Miettages bei Dir an.

Ein Beispiel:

Du mietest ein Gerät von Dienstag, den 07.08.2018 - 11.08.2018.

Das Gerät kommt am 07.08.2018 bis 12.00 Uhr bei Dir an. Du kannst es bis zum 11.08.2018 nutzen und bringst es am 12.08.2018 zu DHL (Wichtig: Expressversand bis 12.00)

 

Unter bestimmten Gegebenheiten ist das möglich, ja. Es gelten folgende Bedingungen:

  1. Wird ein Auftrag 24 Stunden oder weniger vor dem angegebenen Auslieferungstermin storniert, wird die volle Miete berechnet.
  2. Wird der Mietgegenstand unentschuldigt nicht abgeholt, wird ebenfalls der volle Mietpreis fällig.
  3. Wird mehr als 48 Stunden vor Mietbeginn storniert, so wird der tatsächlich nachweisbare Ausfall (Emailverkehr) durch die Absage von Mietanfragen Dritter berechnet.
  4. Bei Stornierungen, die mindestens 72 Stunden vor Liefertermin bei uns eingehen, werden keine Gebühren oder Kosten in Rechnung gestellt.

Wir bieten die Möglichkeit den offenen Betrag per Überweisung, Kreditkarte oder Paypal zu begleichen. Dabei gilt bei Neukunden grundsätzlich Vorkasse. Die Zahlung auf Rechnung ist nur bei Stammkunden und auf gesonderte Vereinbarung hin möglich.

Wir unterscheiden zwischen 2 Fällen: Abholung und Versand

  1. Abholung - Du kannst Equipment nach vorheriger Anmeldung ab 08.00 bei uns abholen kommen. Die Rückgabe erfolgt am letzten Miettag bis spätestens 12.00 Uhr - Beispiel: Dein Mietzeitraum ist vom 07.08.2018 -  10.08.2018. Am 07.08.2018 kannst Du Dein Equipment bei uns vor Ort abholen kommen. Zurückbringen musst Du es bis zum 10.08.2018 um 12.00 Uhr. Bei späterer Rückgabe müssen wir leider einen weiteren Miettag und ggf. Ausfallgebühren in Rechnung stellen.
  2. Versand - Dein Equipment wird durch unseren Logistikpartner zwischen 08.00 und 12.00 Uhr geliefert. Um die Rücksendung per DHL Express kümmerst Du dich. Auch hier ein Beispiel: Dein Mietzeitraum ist vom 07.08.2018 - 10.08.2018. In dem Fall wird Dir das Equipment am 07.08 bis spätestens 12.00 Uhr von unsrem Logistikpartner geliefert. Die Rücksendung muss am 10.08.2018 per DHL Express erfolgen.

WICHTiG!!! Im Falle einer verspäteten Rückgabe, müssen stellen wir einen weiteren Miettag und ggf. auch unseren Ausfall (falls das Equipment anderweitig vermietet ist) in Rechnung. Damit das nicht passiert, achte also bitte auch im Interesse unserer anderen Kunden darauf, dass Du pünktlich bist.